WARNUNG: Einbruchserie in Zell am See

PolizeifahrzeugLeider mussten in Zell am See in letzter Zeit mehrere Einbrüche festgestellt werden. Betroffen waren bislang das Zellermoos und Schüttdorf.  Zum Teil wurde in Einfamilienhäuser eingebrochen, der jüngste Versuch betraf die Talstation der Areitbahn in Schüttdorf. Die Täter lösten dabei aber einen Rauchmelder aus und mussten ohne Beute flüchten. Wir empfehlen erhöhte Aufmerksamkeit, insbesondere sollten Nachbarn verdächtige Beobachtungen sofort der Polizei melden.

Kuriosität am Rande: Die Täter entwendeten auch eine grüne Plastik Sonnenbrille Modell “Werner Kogler”. Geschätzter Marktwert: 50 Cent. Wahrscheinlich setzen die auf eine enorme Wertsteigerung durch einen zukünftigen Kultstatus.