VORSICHT – Corona ist noch nicht vorbei

Mund- Nasenschutz

Vielleicht lästig, aber es macht Sinn

Leider steigen die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Corona Virus in Österreich wieder an, momentan liegen wir bei ca. 100 Neuinfektionen pro Tag. Das war schon wesentlich besser.

Überraschend ist das nicht, wir sehen leider viele Menschen, die den nötigen Abstand nicht einhalten. Nur wenige tragen in Geschäften und geschlossenen Räumen einen Mund- und Nasenschutz. Nur weil die Verpflichtung für Geschäfte aufgehoben wurde, ist das kein Grund auf diesen Minimalschutz zu verzichten. Bemerkenswert ist auch, dass in Öffis nur rund die Hälfte der Fahrgäste keinen Mund-Nasen-Schutz tragen, obwohl da die Verpflichtung nach wie vor aufrecht ist. Wir können nur empfehlen: Tragen Sie den Schutz, wann immer Sie in geschlossenen Räumen sind. Wir hoffen sehr, einen neuerlichen Lock-down verhindern zu können.

Datenquelle: Johns Hopkins University