S-Bahnhaltestelle Schüttdorf

S-Bahn ZugMit großem Befremden und Erstaunen konnte man am Montag, 27. Juli 2020 in den SN lesen, dass eine Haltestelle in Schüttdorf laut Landesrat Schnöll nur mit massivem Aufwand verwirklichbar wäre. Wer schon einmal eine S-Bahnhaltestelle in Salzburg gesehen hat, weiß, dass eine Haltestelle auch mit sehr wenig Aufwand errichtet werden kann.
Es gibt einen bestehenden Gemeinderatsbeschluss samt Realisierungsbeschluss vom 23. September 2019:
„Grundsatzvereinbarung über die Errichtung einer S-Bahnhaltestelle Porscheallee – Süd und auf Bereitstellung der nötigen finanziellen Mittel im Budget 2020 und 2021 mit dem Wunsch der Realisierung 2022 und Prüfung der künftigen parallelen (Anmerkung: gleichzeitigen) Schließzeiten der Eisenbahnkreuzung Tischlerhäusl und der Eisenbahnkreuzung  Pletzer.“ 
Der Bürgermeister der Stadtgemeinde Zell am See möge bitte dafür sorgen, dass die Beschlüsse der Gemeindevertretung ohne Wenn und Aber  umgesetzt werden!